Freizeitaktivitäten rund um Günzburg

Waldbad in Günzburg

https://www.waldbad-guenzburg.de/

Heißer Sommer, kühles Nass. Wer assoziiert nicht automatisch diese beiden Wörter mit einem Bad, das Erfrischung und Entspannung bietet.
Nördlich der Donau, direkt neben dem Fluss, inmitten der Auwälder, erstreckt sich mit einem teils alten Baumbestand das rund 50.000 m² große Gelände des Waldbades Günzburg. Weg vom Lärm und Umtrieb der Stadt und doch nahe genug um die Einrichtung schnell auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erreichen, liegt die – mittlerweile zum Kultstatus avancierte – schönste Oase wald und breit.

Gartenhallenbad in Leipheim

https://www.hallenbad-leipheim.de/

„Spiel und Spaß“ für die ganze Familie ist in unserer modernen Freizeiteinrichtung, dem Gartenhallenbad Leipheim, garantiert. Schwimmer- und Planschbecken für „Jung und Alt“ sowie Rutschen und ein Außenbecken mit Massagedüsen und Sprudelliegen lassen den Besuch des Bades zu einem Erlebnis werden.

Legoland - Günzburg

https://www.legoland.de/

Außergewöhnliche Fahrattraktionen, spannende Shows und über 55 Millionen LEGO Steine erwarten Familien mit Kindern im alter zwischen drei und 13 Jahren. In den über 8 Themenbereichen gibt es viel zu entdecken. Jeder kann hier in die Rolle eines echten Helden schlüpfen und einmal Pirat, Erfinder, Prinzessin, Abenteurer oder Entdecker sein und sein Abenteuer selbst bestimmen.

Das Kulturgewächshaus Birkenried


hat für alle was zu bieten: wer nach einem der Rundgänge durch die Natur oder „Afrikas Tierwelt“ ein wenig abschalten möchte, kann sich im Biergarten entspannen während die Kinder sich auf dem Spielplatz noch ein wenig austoben.

AlpakaFarm

Ob Familienausflug, Kindergeburtstag oder kurze Streicheleinheiten – die Alpakas im Donaumoos sind für jeden Spaß bereit! Sie können mit den niedlichen Vierbeinern wandern, sie füttern und auch im Hofladen Produkte aus Alpaka-Wolle kaufen. Keine Angst – auch Kinder dürfen die friedlichen Tiere führen und sie spucken auch nicht!

Öffnungszeiten: Termin per Anmeldung
Eintrittspreise: je nach Angebot / Termin

http://www.virtos.net/alpaka/onepage/

Wake-Boarden / Wasser-Ski fahren

https://www.wasserski-gundelfingen.de/weg.html
 

Für alle Wasserratten, welchen die Schwimmbäder zu langweilig geworden sind, ist das Wakeboard-Angebot am Fetzersee genau das Richtige! Hier wird Spaß mit Wasserski und Wakeboards für Anfänger und Profis, aber auch Badespaß für Familien geboten. Also ist für jeden etwas dabei!
 

Fußballgolf Leipheim

Schwabens größte Fußball-Golf-Anlage! Nicht nur Fußballbegeisterte, sondern auch Sportmuffel können in Leipheim die Mischung aus Golf und Fußball erleben. Dazu stehen zahlreiche Bahnen mit verschiedenen Parkours und Hindernissen zur Verfügung. Nach dem Sport können Sie auf der Anlage auch noch Go-Karts ausleihen oder gemütlich grillen.

HöhlenErlebnisWelt in Giengen-Hürben

Tropfsteinhöhle, ein interaktives Erlebnismuseum sowie ein Abenteuer- und Wasserspielplatz begeistern Jung und Alt. Die Charlottenhöhle versetzt mit ihrem geheimnisvollen Erscheinen wieder direkt in die Steinzeit zurück. Im HöhlenSchauLand hat man richtig Spaß am Lernen: mitmachen und zum Beispiel mit Fledermäusen in eine Höhle schlüpfen ist hier keine Seltenheit.
Nach einem Besuch im HöhlenHaus, das die Entdeckung der Höhlen darstellt, kann auf dem Außengelände gepicknickt und gespielt werden.
 

Ulm mit Ulmer Münster

Wer noch nie im schönen Ulm war, sollte das in diesen Sommerferien unbedingt nachholen. Für einen gemütlichen Spaziergang eignet sich der Weg entlang der Donau oder auch das Fischerviertel perfekt. Auch das Ulmer Münster sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Der weltweit höchste Kirchturm ist auch geöffnet, sodass man Ulm einmal von oben sehen kann.

 

Burg Katzenstein

https://www.burgkatzenstein.de/

Ganz ehrlich, jeder wollte sich doch einmal wie ein waschechter Ritter fühlen. Das geht bei einem Besuch auf der Burg Katzenstein.
Im Museum und bei den verschiedenen Führungen erfährt man alles über die Ritter und wie sie gelebt haben. Außerdem finden immer wieder tolle Veranstaltungen mit Bogenschießen oder kunstvollen Gewändern statt.
 

Steiff Museum

https://www.steiff.com/de-de/

Im Steiff Museum gibt es alles, was das Stofftier-Liebhaber-Herz höher schlagen lässt! Nicht nur, dass gezeigt wird, wie die Steiff Tiere hergestellt werden; man kann lebensgroße exotische Steiff Tiere im Streichelzoo auch anfassen. Außerdem gibt es neben einer Ausstellung vieler heute seltener Stücke eine Schlangenrutsche, die sich durch das komplette Museum schlängelt.

 

Geopark Ries

 

14,5 Millionen Jahre sind zwar eine lange Zeit, aber dass damals ein Asteroid im Geopark Ries eingeschlagen ist, kann man immer noch sehen. Auf den Lehrpfaden und Aussichtspunkten sowie bei verschiedenen Führungen entdeckt man viele spannende Einblicke in die Entstehung des Riesenkraters.

 

Archäopark Vogelherd

 

Viele fragen sich bei Fossilien oder anderen Funden aus der Steinzeit: „Das ist zwar schön und gut, aber wo genau kommt das eigentlich her?“ Genau das hat sich auch der Archäopark Vogelherd gedacht und präsentiert die Funde direkt am Höhlenfundort. Bei Mitmach-Aktionen und spannenden Erzählungen hat die ganze Familie Spaß und lernt gleichzeitig noch etwas über die Steinzeit.

 

Paintball Günzburg

https://www.paintball-guenzburg.de
 

Egal, ob das Wetter gut bleibt oder nicht: Paintball geht immer! Vor allem in Günzburg, wo man sowohl in der Halle als auch auf dem Außengelände auf sieben verschiedenen Spielfeldern seine Freunde und Familie mit bunten Paintballs beschießen kann!

 

Skyline Park

https://www.skylinepark.de/
 

Erleben Sie Adrenalin pur und Kinderspaß ohne Ende im Skyline Park bei Bad Wörishofen! Egal ob Sie lieber eine der über 60 Attraktionen oder eines der vielen Events besuchen, es immer was los im vielseitigen Vergnügungspark für Groß und Klein.
 

Waldseilgarten Wallenhausen

http://www.waldseilgarten-wallenhausen.de/
 

Für alle, die Action brauchen, ist der Waldseilgarten Wallenhausen die beste Wahl! Mitten in den Bäumen des Waldes kann man auf acht verschiedenen Parcours bis zu 22 Meter hoch klettern. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und Hindernisse, ist für jeden was dabei.

 

Kontakt

Heike Eisele

Heike@tcommail.de

Tel: +49 1525 4765421

Adresse

 

Herrenberg 3

89312 Günzburg

OT Reisensburg